Kalender

Vinyl-Veröffentlichungen


^
Alle Releases des Tages
Jazz / 5. Juni 2020

Candy Dulfer: The Essential


Limited Edition

Limitierte Erstauflage von 1.500 nummerierten LPs auf Crystal Clear (Transparent) Vinyl
• Audiophiles 180g Vinyl
• Deluxe Cover mit Gloss-Silberfolien Laminierung
• Druckbeilage
• Zum ersten Mal auf Vinyl!
• Feat. Gastauftritte von Dave Stewart (Eurythmics), Angie Stone, Jonathan Butler, David Sanborn & Trijntje Oosterhuis
• Inkl. der #1 Hit-Single »Lily Was Here«, »Saxa-Go-Go«, »Pick Up The Pieces«, »For The Love Of You«
• Inkl. Bonus-Track »Saxuality«

Es ist kaum zu glauben, dass Candy Dulfer vor über 30 Jahren durch ihre hochkarätige Zusammenarbeit mit Dave Stewart (dem weltweiten Nummer-1-Hit »Lily was here«) und Prince, die gesamte Musik-Welt auf sich aufmerksam machte. Prince augenzwinkernde Empfehlung »When I want sax, I call Candy« in seinem Video zu »Partyman« ließ die Welt aufhorchen und die junge, glamouröse und talentierte Saxophonistin an seiner Seite bemerken. Candy hatte das Glück, sowohl im Studio als auch auf der Bühne mit einigen der größten Namen der Musik zusammenarbeiten zu können, darunter Van Morrison, Maceo Parker, Sheila E., Mavis Staples, Lionel Richie, Beyoncé, Pink Floyd, Chaka Khan und Aretha Franklin und viele andere.

Trotz dieser hochkarätigen Zusammenarbeit konzentrierte sich Candy hauptsächlich auf ihre Solokarriere, gründete mit 13 Jahren ihre eigene Band und tourte seitdem um die Welt. »The Essential« enthält einen Überblick über alle fantastischen Songs, die sie sowohl solo als auch in Zusammenarbeit mit anderen Musikern aufgenommen hat.

Diese 17-Track-Doppel-LP enthält berühmte Songs wie »Sax-a-Go-Go«, »Lily Was Here« und »Saxuality«. Erstmals auf Vinyl als limitierte Auflage von 1.500 einzeln nummerierten Exemplaren auf crystal clear (transparent) Vinyl erhältlich.

It’s hard to believe that it’s been over 30 years since Candy Dulfer rose to fame with her high-profile collaborations with Dave Stewart (the worldwide number 1 smash “Lily was here”) and of course the legendary Prince, whose tongue-in-cheek recommendation (“When I want sax, I call Candy”) in the “Partyman” video made the world sit up and notice the young, glamorous and talented sax player at his side. Candy has been fortunate to work – both in the studio and on stage – with some of the biggest names in music, including Van Morrison, Maceo Parker, Sheila E., Mavis Staples, Lionel Richie, Beyoncé, Chaka Khan, Aretha Franklin, and many others. Despite these high-profile collaborations, Candy mainly focused on her solo career, starting her own band at age 13 and touring the world ever since. The Essential contains an overview of all the fantastic songs she recorded both solo as in collaboration with other musicians. This 17 tracks double LP includes famous songs like “Sax-a-Go-Go”, “Lily Was Here”, and “Saxuality”. Available for the first time on vinyl as a limited edition of 1500 individually numbered copies on crystal clear (transparent) vinyl. The package includes an insert.

0

Release Info

Interpret
Candy Dulfer
Release
12. Juni 2020

Verfügbare Formate

Ltd. LP clear 1500x

LP

Pre Order // Buy now
  1. 1 Lily Was Here (Feat. Dave Stewart)
  2. 2 Dance ‘Till You Bop
  3. 3 Sax-A-Go-Go
  4. 4 Pick Up The Pieces
  5. 5 Funkyness
  6. 6 Girls Should Stick Together (Feat. Trijntje Oosterhuis)
  7. 7 So What
  8. 8 Bob's Jazz

 

  1. 1 2 Funky
  2. 2 Wake Me When It's Over (Feat. David Sanborn)
  3. 3 Girls Night Out
  4. 4 What Does It Take (To Win Your Love For Me) (Feat. Jonathan Butler)
  5. 5 I Can't Make You Love Me (Live)
  6. 6 For The Love Of You (Feat. Angie Stone) (Live)
  7. 7 Saxuality (Bonus track)

Deine Meinung:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 LIMITED VINYL. All rights reserved.