Kalender

Vinyl-Veröffentlichungen

NEXT RELEASE
Fr, 10.12. David Bowie: Live In Rio 1990

^
Alle Releases des Tages
Boxen, Rock / 14. Mai 2021

Joni Mitchell: The Reprise Albums (1968-1971)


4 LP Boxset

Joni Mitchell (Song to a Seagull) (1968)
“Song to a Seagull” (auch bekannt als “Joni Mitchell”) ist das erste Album von Joni Mitchell. Dieses Album wurde ursprünglich als “Joni Mitchell” veröffentlicht, da die LP-Cover falsch bedruckt waren und ein Teil des Titels “Song to a Seagull” abgeschnitten wurde. Das Abschneiden, sowie die Tatsache, dass die Verleger bei Reprise Records nicht bemerkten, dass die Vögel den Albumnamen buchstabierten, verursachten den gleichnamigen Albumtitel. Ein großartiges Album mit einem völlig neuen Sound in der Folkmusik.

Clouds
(1969)
Joni Mitchells zweites Album signalisierte einen großen Fortschritt gegenüber ihrem Debütalbum. Mitchell spielte meist nur mit ihrer Stimme und ihrer Gitarre, gelegentlich begleitet von Stephen Stills, ebenfalls auf der akustischen Gitarre, um ihren Sound abzurunden. Es ist ein Werk der Reife und Bescheidenheit, das auf das absolut Beste hinweist, was Mitchell zu bieten hat, und agiert als aufregender Vorbote auf ihre kommenden Meisterwerke.

Ladies of the Canyon (1970)
Joni Mitchells drittes Album, Ladies of the Canyon, zeigt ihre rasante musikalische Entwicklung; die ausgefeilten Arrangements des selbst produzierten Albums erweitern die Klangpalette der Singer-Songwriterin um Klavier, Klarinette, Saxophon und mehrstimmigen Gesang. Das Dutzend Originale enthält einige von Mitchells populärsten Kompositionen, darunter “Big Yellow Taxi”, “Woodstock” und “The Circle Game” – Songs, die vielleicht besser durch Coverversionen (von Janet Jackson, CSNY bzw. Tom Rush) bekannt sind, aber Jonis Versionen sind genauso einprägsam. 1970 veröffentlicht, war LADIES OF THE CANYON weder Mitchells größter Verkaufsschlager noch ihr bekanntestes Album – aber es ist vielleicht das versteckte Juwel in einem der lohnendsten Kataloge des Rock.

Blue (1971)

Nach “Ladies of the Canyon” (1970) erschien dieser unerreichte Klassiker der Popmusik 1971 als viertes Studioalbum von Joni Mitchell. Der “Rolling Stone” führt “Blue” auf Position 30 der wichtigsten Alben aller Zeiten. Die Autoren von Pitchfork gaben dem Album eine perfekte 10-von-10-Bewertung und nannten es “möglicherweise das ergreifendste Trennungsalbum, das je gemacht wurde”. Ihre Mitmusiker waren Stephen Stills, James Taylor, Russ Kunkel und Sneaky Pete Kleinow.

0

Release Info

Interpret
Label
RHINO
Release
25. Juni 2021

Verfügbare Formate

4 LP Boxset

Pre Order // Buy now
jpc

Deine Meinung:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 LIMITED VINYL. All rights reserved.